Aktuelles Begabungsförderung Das buddy-Programm Einladungen Elterninfos Förderverein Hospitationen/Schulführungen Infos zum Schulumbau Kinderbildungshaus Korrespondenzschule Musikalische Grundschule Offene Ganztagsschule Schulanfang Schul-T-Shirts Termine Über uns Unsere Klassen Unsere Schule "Walking Bus"

Über uns

Allgemeine Informnationen

Die Katholische Grundschule Nieheim liegt im ländlichen Bereich im Kreis Höxter, in NRW.

Die KGS Nieheim wird im Schuljahr 2017/18 von 223 Kindern besucht, die sich auf 10 Klassen verteilen.

Das Mitarbeiterteam umfasst 19 Kolleginnen sowie einen Kollegen, Seelsorgekräfte, eine Schulsozialarbeiterin, Praktikantinnen und Integrationskräfte sowie die OGS-Fachkräfte. Seit dem 01.12.2015 verstärkt eine sozialpädagogische Fachkraft in der Schuleingangsphase das Team. Im Sekretariat kümmert sich Frau Westerwelle um die Verwaltungsaufgaben. Frau Graßmeier, Frau Hermann, Frau Nickel sowie Herr Günter und Herr Lins tragen dazu bei, dass sich alle in einer sauberen und "funktionierenden" Lernumgebung wohlfühlen können.

Die SchülerInnen kommen aus der Kernstadt Nieheim und aus 13 umliegenden Ortschaften.

Da wir die einzige Grundschule der Stadt Nieheim sind, wird sowohl evangelischer als auch katholischer Religionsunterricht angeboten.

Schulleitung

- Schulleiterin: Frau Karin Finkeldei
- Stellvertretende Schulleiterin: Frau Anette Berndt

Frau Finkeldei leitet die katholische Grundschule Nieheim schon seit 10 Jahren und ist immer bestrebt, gemeinsam mit dem Kollegium ganz unerschiedliche Projekte durchzuführen.
Aktuelle Projekte finden sie hier.

Immer bemüht, den Spagat zwischen dem Leitspruch "Lernen mit Kopf, Herz und Hand" und den Erfordernissen des Schulamtes und der Eltern bestmöglich auszuführen, haben die Grundschüler, deren Eltern und das Lehrerkollegium in Frau Finkeldei eine Ansprechpartnerin und Pädagogin, die immer ein offenes Ohr hat.

Mit Beginn des Schuljahres 2013/14 übernahm Frau Anette Berndt die Stelle der stellvertretenden Schulleiterin.

Kollegium

Unser Kollegium versteht sich als Team, das gerade infolge der so unterschiedlichen Herausforderungen, die den täglichen Schulalltag maßgeblich bestimmen, immer mehr zusämmenwächst und im Sinne der Kinder unser Schulmotto

"Lernen mit Herz, Kopf und Hand"

tagtäglich ganz praktisch umsetzt.

Alle verfolgen das Ziel, jedes einzelne Kind mit seinen Bedarfen zu fördern und zu fordern.
JEDES Kind soll nach der 4. Klasse die bestmöglichen Voraussetzungen für den eigenen weiteren Schulweg haben.

Klassenlehrerinnen / Klassenlehrer

1a - Frau A. Nöltker
1b - Frau S. Pelletier
2a - Frau B. Kreutter
2b - Frau R. Vedder
2c - Frau J. Konze
3a - Frau K. Dennemark
3b - Frau A. Elfers
4a - Frau M. Ahlemeyer
4b - Herr F. Grothe
4c - Frau S. Menne

Fachlehrerinnen / Fachlehrer

- Frau A. Berndt
- Frau M. Kroos
- Frau I. Rúa Blanco
- Frau A. Sack
- Frau M. Willberg
- Frau C. Winkler

- Frau A. Becker (Poolkraft / Stammschule KGS Nieheim)

- Frau L. Koch unterstützt die Kinder der Sprachfördergruppe

Sonderschulpädagoginnen / Sonderschulpädagogen

- Frau S. Hofmann
- Frau N. Mack (Kollegin der Moritz von Büren Schule / 2 Stunden wöchentlich)

Sozialpädagogische Fachkraft in der Schuleingangsphase

- Frau S. Gockeln

Kirchliche Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter

- Pfr. H. Ester / Seelsorgeunterricht JG 3
- Gemeindereferentin M. Grote / Seelsorgeunterricht JG 4
- Pfr. T. Wendorff / Kontaktstunde JG 3 und JG 4

Schulsozialarbeit

- Frau S. Becker
Die Schulsozialarbeit wird durch die AWO geleistet.

Team OGS und Betreuung bis 13.05 Uhr

- Frau L. Koch -Leitung-
Mitarbeiterinnen:
- Frau B. Brok
- Frau S. Hiller
- Frau M. Müller
- Frau A. Niedermeyer-
- Frau J. Weber

Das Team wird durch mehrere Praktikantinnen verstärkt.

Honorarkräfte werden je nach Angebot der AGs zusätzlich engagiert.

Schulberatungsstelle

Über den angezeigten Link gelangen Sie direkt zu der Homepage der für uns zuständigen Regionalen Schulberatungsstelle des Kreises Höxter in Brakel.
Hier finden Sie entsprechende Ansprechpartner und Kontaktdaten.
weiter...