Aktuelles Begabungsförderung Das buddy-Programm Einladungen Elterninfos Förderverein Hospitationen/Schulführungen Infos zum Schulumbau Kinderbildungshaus Korrespondenzschule Musikalische Grundschule Offene Ganztagsschule Schulanfang Schul-T-Shirts Termine Über uns Schulj. 2017/18 Unsere Klassen Unsere Schule "Walking Bus"

Offene Ganztagsschule

Betreuungsmaßnahme 7.30 - 13.05 Uhr

57 Kinder nehmen im Schj. 2017/2018 an der Betreuungsmaßnahme 7.30 - 13.05 Uhr teil. Das gemeinsame Spielen, drinnen oder draußen, steht bei der Betreuungsmaßnahme im Vordergrund.
Träger der Maßnahme ist auch hier die AWO - Kreisverband Höxter e. V.

Betreuungszeiten der OGS

Die Kinder der OGS werden von montags bis freitags in der Zeit von 7.30 Uhr - 16.30 Uhr betreut.

Ferienbetreuung

Neben der täglichen Betreuung sind 5 Wochen Ferienbetreuung gesichert. In den Ferien gibt es immer ein neues und spannendes Programm, das sich an den Interessen der Kinder orientiert und mal im kreativ künstlerischen, mal im sportlichen oder im spielerischen Bereich seinen Schwerpunkt hat.

Kosten

Die Kosten sind abhängig vom Einkommen der Erziehungsberechtigten und liegen zwischen 0 € - 150 € zzgl. Essensgeld. Gegessen wird gemeinsam in der Mensa des Nieheimer Schulzentrums.

Leitung der OGS - Team

Frau Lisa Koch ist die Leiterin der „Offenen Ganztagsschule“ .
Weitere Mitarbeiterinnen sind Frau Barbara Brok, Frau Annette Niedermeyer, Frau Janette Weber, Frau Monika Müller, Frau Sarah Hiller.
Verstärkt wird das Team durch Jahrespraktikantinnen sowie -je nach AG-Angeboten- durch Honorarkräfte.

Offene Ganztagsschule seit dem Schuljahr 2009/2010

Als Fortentwicklung des bestehenden Betreuungskonzeptes wurde zum Schuljahr 2009/2010 die Umstellung auf eine „Offene Ganztagsschule“ („OGS") realisiert.

Wir starteten mit einer Gruppe von ca. 33 Kindern. Im Schuljahr 2017/18 besuchen 53 Kinder unsere "Offene Ganztagsschule".

Organisatorisches - Angebote

Neben freiem Spiel, dem regelmäßigen Mittagessen und einer kompetenten Hausaufgabenbetreuung, werden besondere Projekte für die Kinder angeboten (Bereiche: Musik/Sport/Schwimmen/Lesen/PC/Kunst), die die jeweiligen Begabungen und Fähigkeiten fördern und weiterentwickeln können.

Trägerschaft

Die Trägerschaft hat die AWO - Kreisverband Höxter e. V., in Zusammenarbeit mit der Stadt Nieheim übernommen. Die AWO und die Stadt Nieheim sind damit verantwortlich für die administrative Organisation und die Durchführung.